VfH - Rhein-Main-Taunus

Ausgelastete Hunde sind zufriedene Hunde

zufall005.jpg


Liebe Mitglieder, Freunde und Vereinsinteressierte

Das Trainingsjahr 2021 ist beendet.
Wir wünschen euch und euren Familien ein
geruhsames Weihnachtsfest und einen
guten Start ins Jahr 2022.

 Der 1. Übungstag 2022 ist Samstag der 15. Januar
sofern das die Pandemie zulässt

 
 

 

Der Vorstand des VfH Rhein-Main-Taunus


 

Warum mögen Hunde manche Menschen lieber als andere?

Hunde scheinen manche Menschen tatsächlich lieber zu mögen als andere. Haben Sie auch schon einmal erlebt, dass Ihr Hund auf manche Ihrer Bekannten freudig zugelaufen kommt, anderen aber die kalte Schulter zeigt? Hier erfahren Sie, woran das liegen kann.

Für viele Hundefreunde ist es eine bittere Erfahrung. Da wollen sie den knuffigen Vierbeiner streicheln, der aber würdigt sie kaum eines Blickes. Stattdessen demonstriert er schwanzwedelnde Begeisterung für die Person direkt daneben. Mögen Hunde manche Menschen wirklich lieber als andere? Neuere Forschungen haben ergeben, dass das daran liegen kann, wie Sie als Hundehalter zu anderen Menschen stehen.


Hunde spiegeln das Verhalten ihrer Besitzer
Eine Studie der Universität von Kyoto in Japan hat herausgefunden, dass Hunde dazu neigen, das Verhalten ihrer Besitzer zu spiegeln. Die Vierbeiner beobachten die sozialen Interaktionen ihrer menschlichen "Rudelmitglieder" und agieren entsprechend. Wenn Ihr Hund einem Bekannten wenig Zuneigung entgegenbringt, kann dies daran liegen, dass diese Person Ihnen gegenüber eventuell auch nicht besonders freundlich aufgetreten ist oder Sie einen wie auch immer gearteten Konflikt miteinander ausgetragen haben. Eine Untersuchung des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie hatte zuvor ergeben, dass sich dreijährige Menschenkinder ganz ähnlich verhalten.

Wie der Hund entscheidet, wen er lieber mag
Dieses Verhalten von Hunden und Kleinkindern bezeichnen Forscher als "social eavesdropping", übersetzt etwa so viel wie "soziales Belauschen". Der Hund beobachtet die soziale Interaktion in einer Gruppe und zieht daraus seine Schlussfolgerungen. Zeigen sich die Personen in der Interaktion mit dem Hundehalter freundlich und hilfsbereit, zieht der Hund daraus den Schluss, dass er von diesen Menschen ebenfalls eine freundliche Behandlung erwarten kann. In der Hoffnung, dass Streicheleinheiten oder ein Leckerli für ihn dabei herausspringt, zeigt er sich diesen Leuten gegenüber besonders freundlich.

 

(Quelle: einfachtierisch.de)

 

Aktuelles im VfH

VfH Termine

  • Sa, 15. Januar 2022
    Sprung ins neue Jahr
  • Sa, 26. März 2022, 14:00
    1. Arbeitsdienst

Besucher seit Mai 2016

Heute 0

Gestern 252

Woche 0

Monat 869

Insgesamt 140110

Zufallsbild

Copyright © 2021 VfH Rhein-Main-Taunus e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir benutzen Cookies
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite nur Systemnotwendige Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf vfhwi.de erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserem Datenschutz im Footer-Menu.